Bilder * Willkommen * Bienvenu * Welcome *

Startseite

Geschichte

Lebendige Geschichte

Ausrüstung

Bilder von Veranstaltungen

Termine

Links

Fragen / FAQ

Impressum

Kontakt


Bilder der Vorjahre

Bilder 2015

Bilder 2014

Bilder 2013

Bilder 2012

Bilder 2011

Bilder 2010

Bilder 2009

Bilder 2008

Bilder 2007

Bilder 2006

Bilder 2005

2 0 1 6



Stadtarchiv Stade, Tag des Archivs, März 2016     * © R. Bardoux

Zum Tag der Archive hatte uns das Stadtarchiv Stade eingeladen, den Tag mitzugestalten. Fünf Mann traten an, darunter unser jüngster Neuzugang Felix. Zwischen 10 und 15 Uhr belebten wir das Archiv, und konnten dem interessierten Publikum lebendiges Geschichts- wissen vermitteln. Leider geriet die Zeitplanung durcheinander, so dass Rainer mit seinem Vortrag über "das Familienunternehmen KGL auf Wanderschaft" schließlich nicht mehr zum Zuge kam. Mea culpa! Hoffentlich finden wir kurzfristig eine Gelegenheit dies nachzuholen.


Wir richten uns im Stadtarchiv Stade ein
Archivchefin Frau Dr. Deggim begrüßt weitere Besucher
Truppe und Gastgeberin im Archiv...
... und vor dem Nachbargebäude.


Auflösung der KGL 1816, Syke, Januar 2016     Alle Bilder © M. Schukies

Nach Ankunft wird erstmal genäht - Bens Uniform fehlen noch die Knöpfe
Kerzenschein in der Taverne (zumindest im Vordergrund)
Ben mit der neuen Jacke. Jochen probiert derweil mal preußische Landwehr...
Angeregte Unterhaltung bis spät in die Nacht
Die Times von 1815 berichtet von unserem Sieg bei Waterloo
200 Jahre später berichtet die Regionalpresse von unserer erneuten Rückkehr nach Syke
Und dann ist schon wieder Frühstück
Unter den Fahnen schmeckt des Königs Ration gleich doppelt so gut
Ein Paar Braunschweiger Brüder
Die Herren vom Zweiten Leichten vertreiben sich die Zeit beim Kartenspiel
Am Nachmittag dann das Vergleichsschiessen mit Kleinkaliber
Der Schützenverein Pesthausen war ein wirklich toller Gastgeber!
Antreten am Ernst Boden Denkmal
Kranz der KGL
Marsch durch Syke zum Kreismuseum
Parade der gemischten Truppe im Museum
Gruppenbild der Schützenabteilung
Panorama: Kranzniederlegung am Denkmal der Braunschweiger
Ehrenwache am Denkmal: Lützower und Braunschweiger
Karl, Rainer und Uwe (v.l.) tragen noch ein paar historische Sachinformationen vor.
Im Veranstaltungssaal des Museums sehen wir dem kulinarischen Höhepunkt der Veranstaltung entgegen.
Das Grünkohl-mit-Pinkel-Buffet ist angerichtet
Manfred übt für seine Rolle als "Maulwurf" im Stab der Preußen
Zurück im Schützenhaus - Der Poporal verteilt Anschißcreme!

2 0 1 5



Schluß mit Lustik, Schöppenstedt, Oktober 2015


Göhrde, September 2015 * (C) M. Schukies


Filmdreh "Hans Eidig", Juni 2015

Einweisung in die Szenen
Hans Eidig wird gefangen genommen
Suppe zum Mittag
Guten Appetit
Lustige Runde
Weiter gehts. Noch sind wir in Bereitstellung
Eidig bringt den Bauern frisch gejagtes Wild
Und noch einmal von vorn.
Wo ist der Eidig hin ?
Schnell hinterher
Eidig erhält Hilfe ...
... und entkommt im Boot


Waterloo 200 Jahrfeier, Juni 2015     Bilder mit *: © Dr. Dr. G. Mai DD; **: © M. Schukies; ***: © U. Heusmann

*Welcome to Waterloo
*Neueste Nachrichten aus der Heimat treffen ein
Die Zelte stehen
Nach dem Umzug aus Ligny gibt es erstmal ein saftiges Steak
***In den Tagen zwischen Ligny und Waterloo...
***... haben wir die Plakette...
***... am Hauptgebäude von La Haye Sainte...
***...entrostet und neu bemalt
Anstehen zum Empfang der etwas enttäuschenden Verpflegung
X
X
X

18. Juni 2015, KGL-Gedenken im La Haye Sainte

Am 17. Juni marschierte das zweite leichte Bataillon KGL aus dem alliierten Biwak bei Hougomont ab, um die Nacht und den nächsten Tag wie vor 200 Jahren im historischen Gehöft La Haye Sainte zu verbringen. Die Grenadiere und die Schützen vom 5. Linienbataillon sowie ein Trupp Nassauer, stießen am nächsten Tag, dem 18. Juni dazu.

Verschiedene Vortrupps des 2. Leichten Bataillons hatten in den Wochen und Tagen zuvor im Gehöft aufgeräumt und Material herbeigeschafft. Die derzeitigen Besitzer des Hofes haben das Vorhaben mit viel Elan unterstützt. Diese Aktion war eine KGL interne Veranstaltung, die nicht zur offiziellen Waterloo Veranstaltung gehörte.

Am 18. Juni waren Gäste aus der Politik und Nachfahren von KGL-Männern eingeladen. Am Nachmittag fand eine Kranzniederlegung am hannoverschen Denkmal nahe des Gehöfts statt, bevor uns anschließend die "Neuvième" besuchte.


 
*Abmarsch des 2. Leichten Bataillons zur Übernachtung im La Haye Sainte
*Kavalleriepatrouille kreuzt
*La Haye Sainte in Sicht
*Der Troß
*Erstmal wird das Marschgepäck abgelegt
*Eine Wache steht am hinteren Tor
*Derweil ensteht im Hof eine Kochecke
*Das Nachtlager in der Scheune
*Am Morgen des 18. Juni
*Frühstück im Hof
*Zum Mittag sind das 5. Linienbataillon KGL und die Nassauer eingetroffen.
*Hungrige Grenadiere der 5. Linie stürmen das Buffet
*Auch Hogan interessiert sich für das Lunch
*Familienszene
*Rainer hält das Nörten Gemälde vor das Origial
Die Schützenabteilung des 5. Linienbataillons KGL
*Mit der Hausherrin vor der renovierten Plakette am Wohnhaus
*Eine englische Gruppe "Franzosen" bittet um Einlass...
*... und ist überrascht den Hof voller nicht-englischer "Engländer" vorzufinden
*Antreten und Abmarsch zum Denkmal
*Angetreten am Denkmal: 1. und 2. Leichtes Bataillon KGL
*Nassauer und Grenadiere
*Grenadiere und Besucher. Zwei Schützen links mit Kranz
*Ehrensalut
*Hannoversches Denkmal mit dem Kranz
*Die Neuvième ist da
Dank an den Hausherren von La Haye Sainte und Blumen für die Ehefrau
Der Kampf am Haupttor wird nachgestellt


200 Jahrfeier Ligny 2015. Teilnahme als Elb-Landwehr

"200-Jahrfeier der Schlacht von Ligny"


Historischer Markt Barmstedt, Juni 2015

Die Truppe ist dies Jahr etwas größer
Markeröffnung
Der Gauckler gauckelt uns was vor
Frühstück
Vorführung am Markt
Fertigmachen auf der Brücke
Bereit zum Feuern
Nachladen
Die Lützower und ihr Maskottchen
Posieren mit dem Marktvogt
Ritterkampf Vorführung
Mit vollem Körpereinsatz auf den Gegner


Festungstage, Grauer Ort bei Stade, Mai 2015     Alle Bilder © G. Waschke

Festungstage
Der Drillplan wird besprochen
Blick von der Battereistellung in den Hof
Wat mokt de denn doa?
Antreten mit den Kaiserlichen vom IR 75
Los geht der Drill: Wendungen
Abstände beim Marsch
Marsch und Evolutionen in Linie
Manualexercise
Alle zufrieden? Dann los:
Ausmarsch zum Gefecht
Abendempfang mit Sekt